Team

Foto: Damian Gorczany

Die ZiviZ gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des Stifterverbandes.
Das Team arbeitet in Berlin.

 

Laura Benning

Programm "Gesellschaft der Beteiligung"
 

T 030 322982-317
E-Mail senden

Der Wunsch, sich gesellschaftlich einzubringen und die Welt ein Stückchen besser zu machen, treibt Laura Benning an. Mit viel Leidenschaft und Motivation setzt sie sich auch als Projektmanagerin bei ZiviZ dafür ein, Engagement und Ehrenamt voranzutreiben. Die studierte Volkswirtschaftlerin und Politikwissenschaftlerin war vor ihrer Tätigkeit bei ZiviZ im öffentlichen Sektor, in der Wirtschaft sowie in Forschungs- und Beratungsinstituten tätig. Als Strategieberaterin bei der Boston Consulting Group GmbH setzte sie einen Schwerpunkt auf Social-Impact-Projekte und arbeitete eng mit Stiftungen, sozialen Organisationen und weiteren zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren zusammen. Darüber hinaus engagiert sie sich seit Jahren selbst im gemeinnützigen Bereich und setzt sich für Vielfalt und Chancengerechtigkeit ein, beispielsweise als Projektkoordinatorin eines Förderprogramms für Jugendliche oder als Mentorin für Kinder, die unter schwierigen finanziellen Bedingungen aufwachsen.

Britta Bode

Kommunikationsmanagerin

T 0201 8401-110
E-Mail senden

Diana Christov

Projektleiterin

T 0157 52117952
E-Mail senden

Die digitale Welt von morgen und wie man sie inklusiver gestalten kann, treibt Diana Christov als Motivation an. Sie ergänzt das Team mit ihrer Erfahrung aus dem Nonprofit-Sektor und bearbeitet bei  ZiviZ im Stifterverband als Projektleiterin die Themen Digitalisierung, Bildung und Chancengleichheit. Diana Christov studierte in Frankfurt am Main Religionswissenschaft, Geschichte und Politik und entwickelte Bildungsprojekte für öffentliche Schulen in Berlin und Bandenburg. Als Alumna von Teach First Deutschland legt sie Wert auf ein zeitgemäßes Leadership-Verständnis und unterstützt das Team mit Hands-on-Mentalität in herausfordernden Situationen.

Luisa Gerber

Programm "Unternehmen für Gesellschaft"

E-Mail senden

Mit dem Ziel, andere für gesellschaftliche Themen zu begeistern, freut sich Luisa Gerber, seit Mai 2021 im ZiviZ-Team mit dabei zu sein. Vor allem nach ihrer langen Zeit in Lateinamerika ist es ihr wichtig, dass sich Stakeholder der Gesellschaft mehr mit Engagement- und Verantwortungsübernahme beschäftigen. Ihr Anliegen ist es, die Welt ein Stückchen positiver zu gestalten. Mit ihrem International Management-Studium und verschiedenen Erfahrungen im Corporate- sowie Start-up-Bereich bringt sie als Projektassistentin bei ZiviZ vor allem das Team "Unternehmensengagement & -verantwortung" sowie das Digitalisierungsteam voran.

Melike Geyik

Programm "Unternehmen für Gesellschaft"

E-Mail senden

Das Interesse an gesellschaftspolitischen Themen und die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft brachten Melike zur ZiviZ. Melike ist, neben ihrer Mitarbeit bei ZiviZ, Masterstudentin in Public Economics und bringt Erfahrungen aus der Arbeit im Bundestag und der Wirtschaftsforschung am DIW mit. Die Motivation, neue Impulse zu setzen, um die Herausforderungen der Gesellschaft zu meistern, treiben ihre Arbeit an.

Antje Klaudius

Programm "Gesellschaft der Beteiligung"
 

T 030 322982-518
E-Mail senden

Antje Klaudius ist studierte Marketing-Kommunikationsökonomin (VWA) und gelernte Mediengestalterin. Sie sammelte Berufserfahrungen in verschiedenen Agenturen in Dublin und Berlin sowie im Verlagswesen, bevor sie 2016 zur ZiviZ kam. Zuletzt war sie im Stiftungsbereich tätig, wo sie sich mit den Themen bürgerschaftliches Engagement, Bürger und Bürgerinnenbeteiligung, demografischer Wandel und Zivilgesellschaft im ländlichen Raum beschäftigte. Bei ZiviZ behält sie als Projektassistentin stets den Überblick und bereichert das Team durch ihre effiziente und pragmatische Art.

Olga Kononykhina

Programm "Unternehmen für Gesellschaft"
 

T 030 322982-541
E-Mail senden

Olga Kononykhina hat mehr als zehn Jahre Berufserfahrung in der internationalen, sozialwissenschaftlichen Arbeit mit Zivilgesellschaftsdaten und baut dabei auf gleich zwei Universitätsabschlüssen auf: in Soziologie einerseits und angewandter Mathematik und Informatik andererseits. Sie hat in Russland an der Higher School of Economics und an der John Hopkins University in den USA studiert und geforscht sowie während ihrer Zeit bei der NGO CIVICUS in Südafrika gelebt, bevor sie in Berlin sesshaft wurde. Man sieht sie regelmäßig dort an der Spree entlangjoggen oder auch nur mit einem dicken Buch am Ufer sitzen.

Dr. Holger Krimmer

Geschäftsführer
 

T 030 322982-513
E-Mail senden

Dr. Holger Krimmer hat den Weg der ZiviZ von den ersten Datenprojekten bis zur Ausgründung als eigene gGmbH mitgestaltet, deren Geschäftsführer er heute ist. Die Themen Zivilgesellschaft und Gesellschaftspolitik waren Inhalte auch früherer Stationen im Bundestag und in der akademischen Forschung. 2019 und 2020 hat er im Stifterverband als Mitglied der Geschäftsleitung den Strategieprozess geleitet. Holger engagiert sich im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement als Sprecher der AG Zivilgesellschaftsforschung, ist Mitherausgeber einer Buchreihe im Springer Verlag, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Bürger für Bürger und vertritt ZiviZ und den Stifterverband in unterschiedlichen Gremien und Kontexten.

Inger Kühn

Programm "Unternehmen für Gesellschaft"
 

T 030 322982-304
E-Mail senden

Inger Kühn unterstützt seit 2018 als Projektassistentin verschiedene ZiviZ-Projekte aus den Bereichen Unternehmensengagement und Digitalisierung und sichert als Office Managerin den erfolgreichen Ablauf administrativer Vorgänge. Sie hat Germanistik, Politikwissenschaften und Spanisch an der Universität zu Köln sowie an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert. Nach mehrjähriger Tätigkeit bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Südostasien ergänzte sie ihre Auslandserfahrungen mit dem postgradualen Studium Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit der TU Kaiserslautern.

David Kuhn

Programm "Gesellschaft der Beteiligung"
 
E-Mail senden

David Kuhn ist parallel zu seiner Mitarbeit in der ZiviZ aktuell Masterstudent der geographischen Entwicklungsforschung an der Freien Universität Berlin. Zuvor absolvierte er ein Bachelor-Studium in Geographischen Wissenschaften. Er war Individual Consultant im Bildungssektor der UNESCO New Delhi sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Save the Children Deutschland. Seine besonderen Kenntnisse liegen in der Analyse zivilgesellschaftlicher Fragenstellungen und in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Gleichzeitig packt David als studentischer Mitarbeiter der ZiviZ gerne dort mit an, wo immer es gerade droht, hektisch zu werden.

Joris-Johann Lenssen

Programmleitung
"Unternehmen für Gesellschaft"

 
E-Mail senden

Joris-Johann Lenssen bringt internationale Erfahrung an der Schnittstelle von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ein und arbeitet bei ZiviZ im Stifterverband als Projektleiter insbesondere an Fragestellungen von Unternehmen und Gesellschaft. Bevor Joris Anfang 2021 zur ZiviZ gestoßen ist, war er Geschäftsführer bei ABIS – The Academy for Business in Society in Brüssel und Berater für C(S)R, nachhaltiges Wirtschaften und Führungskräfteentwicklung. Er hat neben seinem Diplom in Politikwissenschaft der Phillipps-Universität Marburg einen MBA der Vlerick Business School in Brüssel. Als echter Anhänger der Co-Creation sind ihm gute Projekt- und Teamdynamiken besonders wichtig.

Lydia Markowski-Beythien

Programm "Unternehmen für Gesellschaft"
T 030 322982-303

E-Mail senden

Dr. Peter Schubert

Programm "Gesellschaft der Beteiligung"

T 030 322982-576
E-Mail senden

Dr. Peter Schubert verstärkt das ZiviZ-Team als Projektmanager mit fundiertem Wissen zum Management zivilgesellschaftlicher Organisationen und Expertise im Bereich der Datenanalyse. Er studierte Politikwissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Nonprofit-Management an Universitäten in Heidelberg, Paris und Seattle. Seine Dissertation verfasste er an der Universität Hamburg zum Finanzmanagement von Nonprofit-Organisationen. Seine Begeisterung für die Zivilgesellschaft und Engagement entwickelte er durch seine praktische Erfahrung als Geschäftsstellenleiter einer gemeinnützigen Organisation im Bereich der interkulturellen Kinder- und Jugendbildung.

Dr. Birthe Tahmaz

Programmleitung
"Gesellschaft der Beteiligung"

 
T 030 322982-519
E-Mail senden

Dr. Birthe Tahmaz bereichert ZiviZ im Stifterverband mit ihrer mehrjährigen Erfahrung in der wissenschaftlichen Politikberatung und in leitender Funktion im Deutschen Bundestag. Dank längerer Auslandsaufenthalte und unterschiedlicher disziplinärer Abschlüsse in der Vergleichenden Kultur- und Religionswissenschaft, Peace and Conflict Studies und ihrer Promotion zu Wirkungsmöglichkeiten zivilgesellschaftlicher Organisationen auf Prozesse des Normenwandels nimmt sie gerne fremde Perspektiven ein. Für das Team hat die Projektleiterin immer ein offenes Ohr und springt auch parallel zu den Projektleitungen spontan ein, wenn Unterstützung gebraucht wird.